Von Bastille bis Waterloo. Wiki
Advertisement

S. Menehoud, kleine Stadt mit 3,394 Einw. (im J. 1802) am Fluß Aisne, in Champagne, gegen Lothringen, hat nach dem großen Brande von 1719 eine sehr regelmäßige und wohl in die Augen fallende Bauart. Jezt ist es der Hauptort eines Arrondissements im Departement der Marne. Die Stadt hat eine Fayencefabrik und in der Nähe mehrere Glashütten.

In dem Bezirk gehören die Cantons: St. Menehoud, Dammartin und Ville-sur Tourbe.


Quellen und Literatur.[]

  • Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor der Geschichte zu Landshut. Landshut, bei Philipp Krüll, Universitätsbuchhändler. 1811.
Advertisement